Geboren wurde ich 1958 in Hochstadt am Main. Die ersten 24 Jahre meines Lebens verliefen in fotografischer Hinsicht äußerst unspektakulär. Dies änderte sich mit dem Tag, als ich mir im Jahre 1982 meine erste Spiegelreflexkamera, eine Canon AE 1 Programm, zulegte und diese, am Anfang noch recht zögerlich, bei einer 2-wöchigen Motorradtour auf Korsika einsetzte. Durch meine Liebe zum Motorradsport benutzte ich diese Kamera überwiegend beim Besuch zahlreicher Motorrad-Weltmeisterschafts-Veranstaltungen.

Erst mein allererster "richtiger" Urlaub, eine 4-wöchige Motorradtour durch Neuseeland, veranlaßte mich, eine neue Kamera, diesmal eine Canon EOS 500, zu kaufen, mit der ich es doch tatsächlich schaffte, annähernd 30 Filme während meines Neuseelandaufenthaltes zu belichten. Um diese tollen Eindrücke, die ich bei dieser Reise erlebte, so intensiv wie möglich weiterzugeben, entschloss ich mich, meine erste Diaschau auszuarbeiten, die ich dann im Verwandten- und Bekanntenkreis präsentierte. Weitere Reisen folgten und inzwischen habe ich bis auf die beiden Erdpole, jeden Erdteil besucht. Als "Single" schloss ich mich jedes Mal einer organisierten Tour an, um unter Gleichgesinnten zu sein und dem Manko der fehlenden Sprachkenntnisse weitgehenst aus dem Weg zu gehen. Im Jahre 1999 veränderte ein schwerer Unfall, der mich fast 1 Jahr außer Gefecht setzte, mein ganzes Leben. Bei dem damit verbundenen Klinikaufenthalt überbrückte ich die Zeit, in dem ich des Öfteren die dort gezeigten Diavorträge besuchte. Dieser Umstand wiederum brachte mich auf die Idee, meine bisherigen Reiseerlebnisse einem breiteren Publikum vorzustellen. Seit 2002 stelle ich meine Diashows in regelmäßigen Abständen den Patienten des Klinikums Bad Staffelstein vor. Auch in der Reha-Klinik in Bad Staffelstein-Schwabthal kann  man mich mehrere Male im Jahr bei meinen Vorträgen antreffen. 2006 habe ich meine Frau kennengelernt und schließlich im Jahr 2009 geheiratet. Seit diesem Zeitpunkt begeben wir uns nur noch gemeinsam auf Reisen. Im Jahre 2013 habe ich mich endgültig und schweren Herzens von der Analog-Fotografie verabschiedet, d.h. ab 2014 stellt ich meine Vorträge ausschlleßlich nur noch in digitaler Form her. Die derzeit angebotenen AV-Shows werden mit den nötigen Informationen sowie spannenden und interessanten Texten versehen. Die dazu eingespielte, dem jeweiligen Reiseland angepasste Hintergrundmusik verbindet das Ganze zu einer harmonischen Einheit.  Selbstverständlich unterstützt mich meine Frau bei diesen Aufgaben, soweit es erforderlich ist. Mit unserem Equipment sind wir  jederzeit in der Lage, dem interessierten Publikum in Räumen mit einer Kapazität bis zu 50 Personen unsere Reiseerlebnisse näher zu bringen.

Volkshochschule Landkreis Lichtenfels e.V.

Kronacher Straße 13
96215 Lichtenfels

Tel.: +49 9571 18-9261
Fax: +49 9571 18-9288
vhs@landkreis-lichtenfels.de
http://www.vhs-lif.de
Lage & Routenplaner