Bella Mama - Urspiel für Kleinkinder


Der Spielraum der Kinder ist die Natur. Im Urspiel erfahren die Kinder einen wichtigen elementaren Zugang zur Natur. Das Urspiel ist ein Geschenk der Schöpfung, es ist die Einheit von Kind und Material und die Quelle seiner Kraft.
Urspiel ist das Spielen in und mit der Natur und deshalb in Räumen nicht möglich.
Es geht beim Urspiel nicht um ein zurück zur Natur, nicht um Naturpoesie und Romantik, nicht um eine Verniedlichung der Natur, sondern ausschließlich um eines: bereits Kleinkindern den Kontakt zur Natur und deren Elementen nahe zu bringen und die Verbindung aufrecht zu erhalten (Artgerecht).

Einfachste Spielmaterialien in natürlicher Farbe, Form und Gewicht lassen den Kindern Raum für Fantasie und Echtheit. Fühlen-Riechen-Schmecken-Begreifen und der Wechsel der Jahreszeiten wird erfahrbar und prägend.
Wie können wir den Kindern Raum halten und unsere Gefühle und die des Kindes wahrnehmen?


Dieser Kurs ist ein Angebot für Mütter mit ihren Kindern, die gerne das Urspiel kennen lernen möchten und für einen Austausch untereinander.

Wie können wir Kindern den Raum halten und unsere Gefühle und die des Kindes wahrnehmen? Und uns Zeit nehmen in einer „hektischen“ Zeit?

Der natürliche Kreislauf aus dem Naturmentoring wird uns dabei eine einfache Orientierung bieten.



Festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, ein kleines Sitzkissen und alles was benötigt wird, um sich wohl zu fühlen!

3 Vormittage, 04.08.2021 - 18.08.2021
Mittwoch, wöchentlich, 10:00 - 12:00 Uhr
3 Termin(e)
Sabine Simeoni, Wald- und Wildnispädagogin, Naturmentorin, Yogalehrerin, Autorin
SK62016
32,00
(ab 5 TN)

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Sabine Simeoni

6 - 10 Jahre
SK62014
Mi 23.06.21
16:15 – 17:45 Uhr
Bad Staffelstein