Banzer Berg - Barock und alte Apfelsorten (ausgefallen)


Vom Maintal aus geht´s auf Pfaden durch alte Waldbestände. Der riesige Gebäudekomplex von Banz wird vom Bezirksheimatpfleger Prof. Dr. Günter Dippold von außen vorgestellt. Den Abschluss bildet ein Picknick mit regionalen Apfelspezialitäten auf der Obstwiese unterhalb des Klosters. Vorher gibt es einen Rundgang und Sortenverkostung mit dem Profi auf der Obstwiese.

Denken Sie bitte an festes Schuhwerk und an wetterfeste Bekleidung!

Anmeldung online unter www.vhs-lif.de.
Christiane Acker
Michael Stromer
Prof. Dr. Günther Dippold
G120
Teilnahmegebühr:
28,00