Einbruchschutz im Wohnhaus

Wie schütze ich mein Haus und mich effektiv vor Einbrechern
Haus- und Wohneinbrüche sind ein hochaktuelles Thema, das jeden betreffen kann. Die Fallzahlen sind nach wie vor hoch und eine Besserung ist nicht in Sicht. Einbruchsopfer leiden teilweise noch lange nach dem Einbruch und fühlen sich unsicher im eigenen Haus. Sie bekommen einen Überblick über die Methoden der Täter und mögliche Schwachstellen in Ihrem Haus. Es werden sowohl einfache mechanische, als auch elektronische Mittel aufgezeigt um sich wirkungsvoll vor Einbrechern zu schützen und sicher zu leben. Sie erfahren, wie einfach und sicher die Bedienung von Alarmanlagen sein kann und wie diese schützen.

1 Abend, 01.02.2018
Donnerstag, 18:30 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
Ralf Franke
Wolfgang Fischer
L104
Kursgebühr:
3,50
(gültig ab 8 Teilnehmenden)
Kursgebühr:
4,00
(gültig bei 7 Teilnehmenden)
Kursgebühr:
5,00
(gültig bei 6 Teilnehmenden)
Kursgebühr:
6,00
(gültig bei 5 Teilnehmenden)
Belegung: