Genusswanderung "Wild & Wein"


Ein Genusserlebnis vom Feinsten: Wild und Wein!

Von Gärtenroth aus folgen wir auf naturnahen Pfaden dem Gottesgarten-Rundweg Nord. Exponierte Felsformationen, Geschichten alter Pilgerwege nach Lucca und die Erinnerung an einen jungen Soldaten des letzten Weltkrieges begegnen uns. Ausblicke auf den Kordigast und Görauer Anger bis zum Kloster Banz erfreuen das Auge.

Unterwegs treffen wir den Jäger und erfahren Interessantes über die Hege und Pflege in seinem Revier, bevor wir in romantischer Umgebung ein Wildgulasch, gegart am offenen Feuer, verkosten werden. Eine Empfehlung der passenden Frankenweine vollendet das Geschmackserlebnis.

Nach einem kurzen Rückweg erreichen wir wieder Gärtenroth.

GPS-Standort: 50.142539, 11.330393

Denken Sie bitte an festes Schuhwerk und an wetterfeste Bekleidung!

Leistungen: Geführte Wanderung mit Hildegard Wöchter, Führung mit Jäger Manfred Hofmann durch das Revier, Genuss-Stopp mit Wildgulasch und kleiner Weinverkostung.

Anmeldung online unter www.vhs-lif.de.

1 Tag, 07.10.2017
Samstag, 13:00 - 17:30 Uhr
1 Termin(e)
Hildegard Wächter
G101
Treffpunkt: Wanderparkplatz Gärtenroth, 96224 Burgkunstadt, Gärtenroth
Kursgebühr:
26,50
(gültig ab 8 Teilnehmenden)
Belegung: