Hatha Yoga - Die ursprüngliche Form des Yogas


Diese Yogastunde ist für jeden geeignet. Du musst kein Experte oder körperlich in Höchstform sein, um die Asanas (Körperhaltungen) zu praktizieren. Achtsam und meditativ begleite ich Dich durch die Welt der Asanas. Du fühlst dich ruhig und klar. Dein Körper wird beweglicher, sanft gestärkt und ausgeglichen. Du lernst deine Dehngrenzen zu erspüren und kannst dadurch deinen Körper genau dort abholen, wo er gerade steht. Einen Teil der Yogastunde bildet Pranayama (Atemübung). Es fördert eine ruhige, gleichmäßige und tiefe Atmung, was für die Gesundheit maßgeblich ist. Es wirkt harmonisierend und beruhigend. Dein Körper nimmt mehr Lebensenergie auf und Dein Nervensystem wird gereinigt. Shavasana, die Schlussentspannung mit einer Meditation oder Geschichte, gibt Deinem Körper Zeit, sich innerlich zu ordnen und rundet Deine Yogastunde ab. Durch regelmäßige Übung baust Du innere Kraft, eine feinere Körperwahrnehmung und Selbstvertrauen auf. Auf diese Art und Weise kommst Du ganz bei Dir selbst an.

Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, rutschfeste Matte/Yogamatte, Gurt (oder langen Gürtel), Decke, Kissen, evtl. ein Getränk.

7 Abende, 21.09.2017 - 09.11.2017
Donnerstag, 18:30 - 20:00 Uhr
7 Termin(e)
Silke Geiger, Yogalehrerin
B404
Regens-Wagner-Schule, Regens-Wagner-Platz 2, 96224 Burgkunstadt, Turnhalle, Eingang im Regens-Wagner-Garten
Kursgebühr:
31,50
(gültig ab 8 Teilnehmenden)
Kursgebühr:
36,00
(gültig bei 7 Teilnehmenden)
Kursgebühr:
42,00
(gültig bei 6 Teilnehmenden)
Kursgebühr:
50,50
(gültig bei 5 Teilnehmenden)
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Silke Geiger