Richard Wagner in Leipzig mit Besuch der Opern „Siegfried“ und „Götterdämmerung“


Richard Wagner ist Leipziger. Auch wenn das Leipziger Parkett für den in dieser Stadt geborenen Komponisten anfangs kein einfaches Pflaster war, verbinden sich mit Leipzig Ereignisse wie die erste Aufführung des kompletten „Rings“ außerhalb von Bayreuth. Bei unserer Fahrt nach Leipzig stehen „Siegfried“ und „Götterdämmerung“ auf dem Programm.

Voraussichtliches Programm dieser Reise:

Samstag, den 13.01.2018: Abfahrt von Coburg (Zustiegsmöglichkeit in Lichtenfels. Über die Autobahnstrecke Hof – Hermsdorfer Kreuz erreichen Sie gegen am späten Vormittag Leipzig. Die Mittagspause verbringen Sie in Leipzigs Innenstadt zu Ihrer freien Verfügung. Anschließend Check-In in Ihrem Hotel. Sie wohnen im 4-Sterne Hotel Westin. Das Hotel liegt zentral in der Innenstadt und ist nur wenige Meter vom Hauptbahnhof entfernt. Um 16.00 Uhr besuchen Sie in der Oper Leipzig die Veranstaltung „Siegfried“ von Richard Wagner. Bereits 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn findet im Opernhaus eine Einführung in das Werk statt. Das „Scherzo“ des „Rings“ erzählt die Geschichte des jungen Helden Siegfried, der das Fürchten nie gelernt hat, bis er schließlich auf eine Frau trifft, die ihn zum Manne macht. Besetzung: Siegfried Daniel Frank Mime Dan Karlström Wanderer Egils Silins Alberich Tuomas Pursio Erda Claudia Huckle Brünnhilde Katherine Broderick Waldvogel Danae Kontora Gewandhausorchester, Musikalische Leitung Ulf Schirmer Inszenierung: Rosamund Gilmore Gerne besorgen wir Ihnen auf Wunsch auch Karten für andere Veranstaltungen in Leipzig, z.B. der „Fledermaus“ in der Musikalischen Komödie.

Sonntag, den 14.01.2018: Nach dem Frühstück erwartet uns im Foyer „Seiferts Os-car“ zur Stadtführung durch Leipzig. Oscar Seifert ist bis heute eine Legende. Als Schausteller und Warenanpreiser wurde er wegen seiner lockeren Sprüche nd seinem Wortwitz von den Leipzigern geliebt. Die Redewendung „Frech wie Oscar“ geht auf sein lockeres Mundwerk zurück. Unser Oscar lässt die Zeit um 1900 aufleben, als es eine große und kleine Messe für die Schausteller und fliegenden Händler gab. Die Mittagspause steht Ihnen in Leipzig zu Ihrer freien Verfügung. Um 15.15 Uhr beginnt in der Oper Leipzig die Werkeinführung zur Aufführung des heutigen Abends, der Götterdämmerung von Richard Wagner. Der naive Naturbur-sche wird Opfer der eiskalten Intrige einer durch und durch degenerierten Gesellschaft. Ein packender Psychothriller über Liebe, Macht und Verrat und ein überwältigender Kraftakt für Sänger, Chor und Orchester. Um 16.00 Uhr Vorstellungsbeginn der Oper „Götterdämmerung“. Besetzung: Siegfried Thomas Mohr Gunther Tuomas Pursio Alberich Peter Sidhom Hagen Rúni Brattaberg Brünnhilde Chrstiane Libor Gutrune Gal James Waltraute Katrin Göring 1. Norn Katrin Lovelius 2. Norn Katrin Göring 3. Norn Olena Tokar Woglinde Magdalena Hinterdobler Wellgunde Sandra Maxheimer Floßhilde Sandra Fechner Gewandhausorchester, Musikalische Leitung Ulf Schirmer Inszenierung: Rosamund Gilmore

Montag, den 15.01.2018: Nach dem Frühstück Check-Out aus dem Hotel. Heute vormittag erleben wir noch ein weiteres Highlight, für das Leipzig berühmt ist: Wir besuchen den Zoo Leipzig. Im Jahr 1878 gegründet, zählt der Zoo Leipzig heute zu den modernsten Tiergärten der Welt. Er beheimatet die weltweit einzigartige Menschenaffenanlage Pongoland und noch vieles mehr. In Gondwanaland lockt das Abenteuer zu jeder Jahreszeit. Bei tropischen Temperaturen werden wir tief in den exotischen Regenwald entführt. Bei der zweistündigen Tour durch die Tropenerlebniswelt erkunden wir auf Dschungelpfaden, über Hängebrücken und per Bootsfahrt auf dem Urwaldfluss Gamanil mehr als 90 Tier- und 500 Pflanzenarten. Das Mittagessen inklusive eines Softdrinks ist bei dieser Erlebnistour mit inbegriffen. Am Nachmittag werden wir wieder die Rückfahrt nach Lichtenfels bzw. Coburg antreten.

Die Reise wird durchgeführt ab einer Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen.

Im Programm sind Änderungen vorbehalten!

Der Fahrpreis beträgt 490.-- €, der Einzelzimmerzuschlag 50.-- €.

Im Preis sind folgende Leistungen enthalten:

-Busfahrt -2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel The Westin Leipzig (alle Zimmer mit Dusche- oder Bad/WC ) -Führung „Mit Seiferts Oscar“ durch Leipzig -1 Karte der Preisgruppe 7 für die Oper „Siegfried“ am 13.01.2018. Der Aufpreis für eine Karte der Preisgruppe 5 beträgt 30.-- €, für eine Karte der Preisgruppe 3 beträgt der Aufpreis 52.-- € je Karte, für eine Karte der Preisgruppe 1 beträgt der Aufpreis 63.-- € -1 Karte der Preisgruppe 7 für die Oper „Götterdämmerung“ am 14.01.2018. Der Aufpreis für eine Karte der Preisgruppe 5 beträgt 30.-- €, für eine Karte der Preisgruppe 3 beträgt der Aufpreis 52.-- € je Karte, für eine Karte der Preisgruppe 1 beträgt der Aufpreis 63.-- € je Karte. -Besuch des Leipziger Zoos mit 120-minütiger Tour durch die Tropenerlebniswelt Gondwanaland inklusive Bootsfahrt und Mittagessen mit Softdrink -für Reiseteilnehmer, die mit dem eigenen Auto anreisen, besteht die Möglichkeit, das Auto für die Dauer der Reise in Schney auf einem privaten Grundstück kostenlos abzustellen. -Neu: Haustür – zu – Haustür – Service: Für Reisegäste aus den Städten Lichtenfels, Bad Staffelstein, Kronach und Kulmbach besteht die Möglichkeit, gegen einen Aufpreis von nur 5.-- € pro Zustiegsstelle, zuhause von einem Taxi abgeholt und zum Bus gebracht sowie am Ende der Reise wieder zurückgebracht zu werden (bitte telefonische Absprache mindestens vierzehn Tage für Fahrtantritt mit Sigrid Radunz-Fichtner, Tel. 0172-8601354 oder 09571-88835). Abholmöglichkeiten aus anderen Orten nach telefonischer Absprache. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nach dem Versand der Abfahrtszeiten und Zusteigemöglichkeiten an die Reiseteilnehmer eine Taxi-Shuttle-Bestellung nicht mehr möglich ist. -Neu: Kostenloser Parkplatz in Coburg: Reisegäste, die mit dem eigenen Auto nach Coburg anreisen, können das Auto für die Dauer der Reise in Coburg in einem Parkhaus kostenlos abstellen (nach telefonischer Rücksprache mindestens zwei Wochen vor Reisebeginn mit Sigrid Radunz-Fichtner, Tel. 0172-8601354 oder 09571-88835) -Wichtige Hinweise: -Bei den Abendveranstaltungen tritt sr-reisen nur als Vermittler der Karten, nicht als Veranstalter auf -Bitte beachten Sie, dass eine Kartenrückgabe aufgrund von Besetzungsänderungen leider nicht möglich ist Es gelten die AGBs des aktuellen Kataloges. Sie sind nachzulesen auf www.sr-reisen.net

Die Fahrt wird durchgeführt und organisiert von: Sigrid Radunz Reiseveranstaltungen, Am Lauersberg 32, 96215 Lichtenfels-Schney, Tel. 09571-88835, Fax: 09571-88550, Mobil: 0172-8601354, E-Mail: SR-Reisen@web.de, www.sr-reisen.net.
3 Tage, 13.01.2018 - 15.01.2018
ab Samstag
Samstag, 13.01.2018, 00:00 - 00:00 Uhr
1 Termin(e)
Sigrid Radunz-Fichtner
L815
Fahrpreis:
490,00
Einzelzimmerzuschlag 50 €
anmelden
Ihre Anmeldung wird an die Kursleiterin weitergeleitet.